.

Hochzeitsmode: Einkaufserlebnis für alle Sinne

Hochzeitsmode: Einkaufserlebnis für alle SinneDas sind die aktuellen Trends im Handel: Sehen, fühlen, riechen, hören, schmecken. Immer mehr Stores und Unternehmen bieten Einkaufserlebnisse für alle Sinne. Eine wichtige Rolle spielt diese Entwicklung besonders im exklusiven und hochwertigen Fashion-Segment. Ein gutes Beispiel dafür ist der Hochzeitsmode-Fachhandel. Das Branchenmagazin SposaFacts hat recherchiert, welche Möglichkeiten des „multisensualen Marketings" es gibt und worauf Unternehmer achten sollten.

Einkaufserlebnis für alle Sinne

Musik macht müde Kunden munter

Soundbranding im Naturmodehandel Mit Musik die Kauflaune der Kunden steigern: Ein Effekt, der auch im Naturmodehandel von immer mehr Unternehmen eingesetzt wird. Doch wie immer gibt es einiges zu beachten. Denn mit einer selbst zusammengestellten Playlist aus den eigenen Lieblingstiteln kann die Markenkommunikation auch schnell nach hinten losgehen. Daher sollten Stores hier sich professionelle Hilfe suchen.

Soundbranding im Naturmodehandel

Frischer Sound für Texpress Textilpflege

Texpress Textilpflege GmbHEin standortbezogenes Musikprogramm produziert Radio Selection künftig für das Schweizer Unternehmen Texpress Textilpflege. Wir schaffen mit unserem Angebot ein einmaliges Klangerlebnis in den Stores in Luzern und Zürich. Das Hintergrundmusik-Program schafft mit einem frischen und aktuellen Sound eine entspannte und stylische Atmosphäre passend zur Ausrichtung des Unternehmens.

Frischer Sound für Texpress Textilpflege

Xuits setzt auf Radio Selection

Xuits setzt auf Radio Selection Xuits setzt auf Radio Selection. Der hochwertige Anbieter von Maßanzügen und Maßhemden für Individualisten setzt ab sofort in seinen fünf Standorten in Deutschland auf eine maßgeschneiderte Musikauswahl von Radio Selection. Die Hintergrundmusik ist dabei perfekt an die Stores in Berlin, München, Frankfurt, Düsseldorf und Köln angepasst. Die Klangfarbe und das Tempo variieren je nach Tageszeit.

Xuits setzt auf Radio Selection

Radio Selection realisiert Mitarbeiter-Radio

Radio Selection realisiert Mitarbeiter-Radio Der richtige Soundtrack für die Reisemobil- und Caravan-Marken SUNLIGHT und CARADO: Radio Selection produziert für die Capron GmbH im sächsischen Neustadt ein eigenes Mitarbeiter-Radio. Die Beschäftigten der Produktion hören jetzt rund um die Uhr ein Musikprogramm nach ihren Wünschen – ohne Moderationen oder störenden Inhalten wie ständige Werbung.

Eigenes Mitarbeiter-Radio für Capron

Weihnachtsmusik im Einzelhandel

Weihnachtsmusik im Einzelhandel Die Adventszeit ist bekanntlich die wichtigste Verkaufszeit im Einzelhandel. Umso wichtiger ist es, dass gerade in dieser so verkaufsstarken Zeit die richtige Musik aus den Deckenlautsprechern kommt. Die Auswahl der passenden Weihnachtstitel sollte nicht vergessen werden. Haben Sie daran gedacht? Das Weihnachtsprogramm der „normalen" Radiosender kann besonders in der Adventszeit schnell störend und ablenkend wirken.

 

Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsmusik

So sparen Sie 20 Prozent der GEMA-Gebühren

20 Prozent der GEMA-Gebühren sparen Foto Denis JunkerWelche Musik setzen Sie zur Beschallung Ihrer Räume ein? Um die GEMA-Gebühren zu sparen überlegen sich Unternehmen oft gemafreie Musik zu verwenden. Doch dies ist meiner Meinung nach die falsche Entscheidung. Gemafreie Musik hat ohne Zweifel ihre Daseinsberechtigung. Besonders in der Wellnessbranche kann sie gut eingesetzt werden. Doch in vielen anderen Einsatzgebieten geht kein Weg an lizenzierter und hochwertig produzierter Musik vorbei.

 

20 Prozent der GEMA-Gebühren sparen

Neurowissenschaft: Musik beeinflusst Einkaufsentscheidungen

Neurowissenschaft: Musik beeinflusst Einkaufsentscheidungen Das Wirtschaftsmagazin Handelsjournal berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über den Einsatz von perfekt ausgewählter Musik im Geschäft und über Radio Selection. Darüber freuen wir uns sehr. Handelsjournal-Autor Martin Jahrfeld hat die Trends auf diesem Gebiet aufgespürt und thematisiert, wie wichtig es ist, bei der Hintergrundmusik nichts dem Zufall zu überlassen.

 

Handelsjournal berichtet über Radio Selection

Immer mehr Stores setzen auf professionelle Hintergrundmusik

150420 PresseDie Tageszeitung taz hat in ihrer Wochenendausgabe (18./19. April 2015) innerhalb eines Artikels über InStore Radios auch über Radio Selection berichtet. Svenja Bergt hat die Beschallung von Modeläden, Kaufhäusern und Restaurants zum Thema gemacht. Hintergrund ist der Trend, dass immer mehr Unternehmen auf professionelle Hintergrundmusik setzen. Denn Forscher haben herausgefunden, dass Kunden 66 Prozent der Käufe aus einem Impuls heraus oder als Ergebnis eines unbewussten Prozesses tätigen.

 

Stores setzen auf standortbezogene Musik

Vier Gründe für Hintergrundmusik im Geschäft

Vier Gründe für Musik im GeschäftDer perfekte Soundtrack Ihres Unternehmens benötigt einen professionellen Partner, der das passende Hintergrundmusik-Programm für Sie auswählt und abstimmt. Wichtig sind dabei besonders der Einsatz von hochqualitativer Musikstücke und eine ausgezeichnete Soundqualität. Stärken Sie Ihre Marke, verbessern Sie Ihren Umsatz und die Bindung zum Kunden mit Ihrem eigenem InStore-Radio. Radio Selection bringt Ihnen dabei die richtige Musik an den Point of Sale! Lesen Sie hier vier Gründe, die für eine hochwertige Musikbeschallung sprechen.

 

Vier Gründe für Hintergrundmusik im Geschäft